0172-5255360

Trockenrisse vermeiden

Bitte blättern Sie:

zurück zurück zurück

Trockenrisse im Teich

Die schweren Tonböden in unserer Region bieten keine Gewähr dafür, dass Teichanlagen ganzjährig Wasser halten können. In den niederschlagsarmen Monaten fallen Teiche nicht selten trocken. Dann entstehen für Tonböden ganz typische Trockenrisse, durch die das Wasser schnell in tiefere Schichten versickert. Einen trocken gefallenen Teich können Sie schlecht wieder zu einem befriedigenden Wasserstand verhelfen. Ihr Biotop wird nicht selten nachhaltig gestört.

Wir werden oft darum gebeten, defekte Teichanlagen zu sanieren.